22/2/2014

Heute habe ich einen Termin im AISEC Jordanien. Sie haben mich akkeptiert. Heute hatten wir einen Einlatungunterreich. Ich habe bis 19.04 um zu bezahlen. Eg gibt keine interessanten Platz in Deutschland, Österreich, oder der Schweiz.

Ich habe Grippe. Ich habe Augementin genommen. Mir ist ein bisschen heiß. Aber ich glaube nicht, dass ich Feber habe.

<

p>Morgen bin ich Frei. Ich habe nur einen Deutschkurs um 15:30.

19/2/2014

Gestern bin ich im LGC gegangen. Ich habe den Text der Vitamin D Forschung korrigiert. Es bracuh viel mehr zeit.

<

p>Gestern habe ich meine Haare im Saffot geschnitten. Der Frisör ist ägyptisch. Ich habe 2 JD bezahlt. Das ist 1 JD billiger als der Friseurgeschäft neber der Hauptstraße in Saffot. Währen ich in dem Friserugeschäft war, ein christlich Mann kam. Er hat dem Frisör erzählt, dass der vater der Latein(Katholisch)kirche im Safoot tot ist. Er heißt Ziad Nafaa. Er ist etwa 50 Jahre alt. Als ich ein Kind war, habe ich ihm im Ader, Karak, getroffen. Er war der Vater der Gemeinde. Das war zwischen 1997-1999. Er war normal. Er schläft. Der nächsten Tag wurde er im Bed tot gefunden. Das Leben ist sehr kurz!

17/02/2014

Gestern habe ich einen Probetest im Goethe Institu gemacht. Ich habe 42.5/75 gehabt. Ich solle jetzt in B2.1 sein. Das bedeutet, dass ich mindesten 1.5 Monaten zum Vorberitung habe. Zuerst habe ich gedacht, dass ich 46.5 gehabt. Aber später ich habe entdeckt, dass ich im Schreiben 6/15 gehabt. Das war nicht eine Überraschung als ich das Thema des Schreibens nicht verstanden habe.

# Heute habe ich an einem Spielsabend im Goethe Institut teilgenommen. Es war sehr interessant. Ich fühlte mich wie ein Kind!

# Die Dirketorin von Geothe Institu hat nicht zustimmt, dass ich an B2-Prüfung am 25. Feruar teilnehmen. Sie hat mir gesagt: “Registrierung ist vorbei. Du brauchst mehr Zeit zum Vorberitung. Dein Deutsch ist nich gut!” Wir sehen wer nich gut Deutsch hat!

# Frau Shihabee jetzt unterrichtet uns im LGC.  Er hat uns erzählt, das es im April einen C1 Kurs im LGC gibt. Ich denke, dass ich die B2 Prüfung von Haartnackschule nehmen solle. Mein Freund, Mh.S, hat mir heute erzählt, dass er die B2 Prüfung von Haartnackschule machen nicht. Er möchte nur eine Zertifikat von Goethe Institut.

<

p># Morgen bin ich frei. Ich werde meinen Freund Hs. Ab. treffen. Ich möchte ihm sein Karak Konferenc Zertifikat geben. Ich werde auch meinen Sprachpartner treffen.

09/02/2014

• Heute habe ich den B2.2 Kurs im LGC Sprachcentrum begonnen. Ich bedanke mich viel die Sprachdirektorin. Unser Buch ist Aspekte B2. Es ist ein sehr gutes Buch. Viele Leute haben es für mich empfohlen.

• Leider habe ich heute meine Diät verlassen. Ich habe gerade einen großen Nachtisch gegessen (Er hatte Kokosnuss und viel Zucker).

• Ich habe 170 Jordanische Dinars von meinem Bruder genommen. Ich habe das Geld von einem Geldautomat in Swelieh genommen.

• Mein Freund Mhd S. hat mich heute nachmittag angeruft. Er war sehr aufgeregt, weil er die B1 Prüfung im Goethe Institut bestanden hat. Er hat mich gefragt, ob er die B2.1 nehmen sollte. Logo! Vor Juli gibt es zwei B2 Prüfungen im Goethe Institut. Am nächsten ist am Ende Februar. Die Nächste ist am Ende April. Ich habe meinem Freud geratet, dass wenn er den B2.1 Kurs nicht nehmt, denn er kann nicht den B2.2 Kurs vor die B2.2 Prüfung nehmen. Er hat mir erzählt, dass er denken wird und dass er seine Freunde fragen wird. Ich bin 99% sicher, dass er den Kurs nehmen wird! Logo!

• Gestern habe ich die ersten 70-100 Seiten der Biographie Paulo Coelho gelesen. Das Buch ist auf Englisch. Ich weiß, dass das sehr falsch ist. Aber die Biographie war sehr interessant! Ich konnte nicht das Buch verlassen. Das Leben des bekannten Autors ist sehr interessant. Die Kindheit von Paulo war sehr schlecht. Niemand hat erwartet, dass Coelho ein bekannt Autor werden wird.

Was hat mir am meist gefällt, ist dass Coelho viel Tagesbücher geschrieben hat. Ich glaube er hat mehr als 90 Tagesbücher deines Lebens geschrieben. „Übung macht den Meister“. Das ist die Idee! Intelligenz ist gut, aber Fleiß ist viel besser.

• Morgen habe ich einen Kurs mit Frau Noora und im LGC. Die Termine wiedersprechen einander. Frau Noora hat am Dienstag einen Termin. Deshalb kann sie nicht uns einen Kurs am Dienstag geben. Sie hat den Termin des Kurses bis Morgen gewechselt.

• Es hat heute ein paar Tropfen geregnt. Als ich den Regen sah, fragte ich mich: „Wann war die letztes mal es regnete?“. Das war vor Weihnachten. Weihnachten ist am 25. Dezember. Denn das bedeutet, dass es hat nicht seit mehr als 37 Tagen geregnt. Sehr schlecht! Das ist, was man Klimawandel nennt!